Manfred Maurenbrecher

» maurenbrecher.com


Wie es Manfred Maurenbrecher immer wieder gelingt, mit seiner entspannten, fröhlichen Lebensart unserer scheinbar atemlos schnellen Zeit immer wieder voraus zu sein, ist bislang unbekannt. Zu vermuten ist, dass es mindestens zwei Manfred Maurenbrechers gibt, die ähnlich dem berühmten Igelpaar aus dem Märchen dem abgehetzt ankommenden Zeitgeist hinter ihrem Klavier immer wieder ein fröhliches „Ich bin allhier!“ entgegenschmettern. Zwei Manfred Maurenbrechers – es würde so vieles erklären. Und beide sind der vermutlich berühmteste Sänger der Welt, da soll man sich mal nichts vormachen lassen. [Text: Jakob Hein]

Veröffentlichungen


» Pressematerial